Warum wir davon überzeugt sind, dass sich Ehrlichkeit beim Immobilienverkauf auszahlt - Der Newsblog von immopartner-duesseldorf.de - Sachverständigenbüro | Immobilienmakler | amarc21 Immobilien Albersmann

amarc21 Immobilien Albersmann | Immobilien- & Sachverständigenbüro
Ihr Immobilienpartner für Düsseldorf und Umgebung
Profis für Bewertung, Verkauf und Kauf von Wohnungen & Häusern
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Warum wir davon überzeugt sind, dass sich Ehrlichkeit beim Immobilienverkauf auszahlt

Herausgegeben von in Immobilienverkauf ·
Tags: HausverkaufTippsWohnungsverkaufHausWohnungImmobilieverkaufenImmobilienmaklerTippsVerkaufHausETWMaklerVerkaufRatgeber

Das Immobilien Inserat sollte die Kaufinteressenten ansprechen, für die das Objekt auch wirklich in Betracht kommt, dabei sollte das Immobilien Exposé keine falschen Erwartungen wecken.

Hausverkauf - warum sich Ehrlichkeit auszahlt

Zugegeben, dieses Foto ist eine maßlose Übertreibung – ein bisschen Spaß muss schließlich auch mal sein. So extrem würde wohl kein Immobilien Eigentümer übertreiben, wenn er sein Haus zum Verkauf anbietet, das ist klar. Dennoch erleben wir es immer wieder, dass der Verkauf einer Immobilie scheitert, weil die Werbung / das Online Inserat einfach eine die falsche Zielgruppe anspricht oder das Inserat falsche Erwartungen weckt, die bei der Besichtigung bitter enttäuscht werden.

Wenn wir, um es zu verdeutlichen, mal bei dem Beispiel unseres überspitzt dargestellten Beispiels bleiben wollen: Jemand, der auf der Suche nach einem gepflegten Einfamilienhaus in zentraler Lage ist, würde sich hier natürlich sehr verschaukelt fühlen. Für jemanden der einen Solarenergie Park errichten möchte, könnte ein freies, sonniges Grundstück (je nach Lage) dagegen schon interessant sein.

Zwar gibt deutlich mehr Kaufinteressenten, die ein gepflegtes Einfamilienhaus suchen, als solche die ein Grundstück zur Errichtung eines Solarenergieparks suchen - dennoch würde es keinen Sinn machen die Wellblech Ruine in der Einöde als „Einfamilienhaus in zentraler Lage“ anzubieten.

Ganz klar, bei unseren stark übertriebenen Beispiel ist das offensichtlich und leuchtet jedem ein. Aber auch im wahren Leben kommt es vor, dass Inserate von Immobilien Eigentümern, die ihre  Immobilie verkaufen möchten, schlicht an der in Frage kommenden Zielgruppe vorbei gehen. Und manchmal geschieht das nicht einmal in böser Absicht, sondern deshalb, weil der Eigentümer seine Immobilie nicht Objektiv betrachtet, sondern mit den Augen eines stolzen Eigenheimbesitzers.

So erleben wir es zum Beispiel immer mal wieder, dass die Bahnschienen, die direkt hinter dem Garten verlaufen, eine Autobahn o.ä. gar nicht erwähnt werden. Spricht man die Eigentümer dann darauf an heißt es meist sinngemäß: „Das haben wir extra nicht erwähnt, denn die Bahn stört ja gar nicht. Wir wohnen schon 20 Jahre hier und wir hören es schon gar nicht mehr, wenn die Züge vorbei rattern“.

Das mag auch so sein, Menschen haben durchaus die Fähigkeit Störgeräusche ausblenden zu können, insbesondere wenn diese regelmäßig auftreten und eine Gewöhnung eintritt. Das wollen wir gar nicht in Frage stellen. Kaufinteressenten, die bereits VOR der Besichtigung darüber aufgeklärt werden, dass Bahnschienen, Autobahn o.ä. in der Nähe sind und trotzdem besichtigen möchten, wird es möglicherweise auch nicht stören. Kaufinteressenten, denen diese oder ähnliche Umstände aber verschwiegen werden, kommen mit falschen Erwartungen zur Besichtigung. Selbst wenn Sie eigentlich vielleicht sogar mit dem Umstand hätten leben können – sie fühlen sich in dem Moment getäuscht und das Vertrauen ist dahin. Absolut verständlich und berechtigt, wenn man sich einmal „in die Schuhe des Käufers stellt“ und die Situation aus seiner betrachtet.

Da es bei einem Immobilienkauf jedoch immer um viel Geld geht, ist Vertrauen unserer Erfahrung nach ein ganz entscheidender Faktor beim Kauf einer Immobilie. Dies sollte nicht unterschätzt werden, schließlich stellt der Immobilienkauf für die meisten Menschen die größte Investition dar, die sie je in Ihrem Leben tätigen. Und Vertrauen ist bekanntlich ein zartes Pflänzchen...

In unserer kostenlosen Info-Broschüre Tipps zum Immobilienverkauf haben wir einige hilfreiche Tipps zum Thema Hausverkauf / Wohnungsverkauf für Sie zusammen gestellt.

Und wenn Sie den Hausverkauf / Wohnungsverkauf lieber gleich in professionelle Hände geben möchten, zögern Sie bitte nicht uns anzusprechen! Zum Immobilienkauf und Immobilienverkauf berät Sie:

Beratung zum Immobilienverkauf



Kein Kommentar

amarc21 Immobilien Albersmann Immobilien- & Sachverständigenbüro  -  Ihr Immobilienmakler für Düsseldorf & Umgebung
Webdesign: ihr-grafikbuero.de
Immobilien- & Sachverständigenbüro amarc21 Immobilien Albersmann - Ihr zuverlässiger Immobilienmakler für Düsseldorf & Umgebung. Jeder amarc21 Franchisepartner ist rechtlich ein eigenständiger Unternehmer.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü